Apostroph s.

An Heidi-Apostroph-s-Imbiss und Jürgen-Apostroph-s-Getränkeladen mussten wir uns weinend gewöhnen, aber bitte, bitte, lasst doch die englische Sprache in Ruhe und macht den Deppenapostroph nicht zum Ultradeppenapostroph:

Deppenapostroph - jetzt auch im Englischen
(gesehen auf einer Tour durch Österreich)

Ein Gedanke zu „Apostroph s.“

  1. Was beschwerst du dich, Optimus Prime hat endlich ’nen bürgerlichen Job angetreten, ich kann das nur gut heissen. Nachdem er nach der mehrmaligen Rettung der Welt ewig nix zu tun hatte, hat er ja diesen ganz üblen Drogenabsturz gehabt. Armer Optimus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.